9. Dezember 2015

Österreich-Dates krankheitsbedingt verschoben

Liebe Freunde,

es soll nicht sein: Leider müssen wir die erste WIRTZ-Austria-Tour noch etwas aufschieben. Es ist mir wahnsinnig unangenehm, aber ich liege seit inzwischen einer Woche mit fröhlich wechselndem aber immer hohem Fieber im Bett, funktioniere nur unter schweren Schmerzmitteln einigermaßen – und selbst das Licht am Ende des Tunnels ist ziemlich funzelig und flackert. Auch wenn ich es mir bis zur letzten Sekunde gewünscht und eingeredet habe, es ist mir absolut unmöglich, ab Freitag für euch auf der Bühne zu stehen. Vor allem ist es völlig ausgeschlossen, dass ich mich in einer Form präsentiere, die ihr verdient habt. Im Augenblick könnte man mit mir höchstens die Bühne wischen, so lappenhaft fühle ich mich. Es ist das erste Mal, dass ich krankheitsbedingt einen oder mehrere Gigs nicht spielen kann und das verursacht ein noch elendigeres Gefühl als das Fieber und die Kopfschmerzen. Es tut mir unendlich Leid, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Es wird schon unter Hochdruck an Ersatzterminen gearbeitet und wir kommen 2016 so schnell wie möglich und in Topform zu euch. Gekaufte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit. Sobald wir neue Daten haben, sagen wir Bescheid. Sorry an alle, die sich schon auf uns gefreut hatten. Ich hoffe auf euer Verständnis – und leg mich jetzt wieder hin.

Euer Daniel

Erstellt von

Elke 10. Dezember 2015 at 11:06

Lieber Daniel Wirtz, auf diesem Wege wunschen wir dir nur das Beste und baldige Genesung!!!
Ich habe mich schon seit 2 Monaten auf den 13.12. gefreut…babysitter gecheckt für meine drei kids…mit einer Freundin verabredet um vor deinem Konzert den ganzen Nachmittag bei süssen glühwein und guten essen zu geniessen, ausgehtaugliche Klamotten gekauft, …nach dem Konzert war noch ein Abstecher den „nachtexpress“ (kultige rockbude in Graz) geplant, kopfschmerztablette fürs Frühstück eingelagert…und selbst mit dem wissen dass jede nicht mit schlafen verbrachte minute mir am nächsten tag lebenswichtige energie fur den tag mit meinen lärmenden jungs kosten würde… Das wäre /war es mir wert!!
Und dann die meldung.. verschoben…waaaahhhh
Aber du hast recht wenn du nach Österreich kommst…dann mit 100%…
Die Hoffnung auf einen baldigen Ersatztermin hält uns neben diversen Kinderkrankheiten, nervenden Weihnachtstrubel und viel zuviel Arbeit.. Am Leben!
Ich/wir freuen uns schon sehr auf das Konzert in graz und schicken dir die besten Wünsche!!!
Elke & friends

Antworten - Link
Thomas 10. Dezember 2015 at 09:57

Alles Gute!!!! Denk´ an dich! Freue mich auf Sing meinen Song am 15.12.! Gute Besserung!

Antworten - Link
Reggi 10. Dezember 2015 at 09:11

Lieber Daniel,

ich wünsche Dir von Herzen eine gute Besserung!
Erhol Dich richtig gut und schone Dich!Die eigene Gesundheit ist das wichtigste!

Mach Dir nicht so nen Kopf, deine österreichischen Fans werden das verstehen und kommen dann mit noch mehr Vorfreude zu den Gigs 2016!

Also, viel Tee trinken und das Bett hüten!
Gute Besserung!

Grüßle, Regina

Antworten - Link

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse die Aufgabe (Captcha gg. Spam): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.