25. Juni 2015

+++ „Auf die Plätze, fertig, los“ ist da +++

Auf die Plätze, fertig, los

Hat sich eigentlich jetzt schon jeder eine „Auf die Plätze, fertig, los“ geschossen? Wenn nicht, dann ist sie nach wie vor unten zu ordern. Oder trotz Poststreik inzwischen auch im Plattenladen bei euch um die Ecke zu haben. Danke an alle, die schon zugegriffen haben, danke an alle, die es noch tun werden – und danke an alle, die uns ihre Meinung zum Album per „Daumen hoch“ oder auch per konstruktivem „Daumen runter“ haben zukommen lassen. Wir freuen uns, auf der Tour im September altes und neues Material würdig zu verheiraten. ;-)

Bis später,
Daniel + WIRTZ-Crew

Amazon: http://www.wirtzmusik.de/adpfl-amzn_nl1905
iTunes: http://www.wirtzmusik.de/adpfl_itunes_nl1905
MediaMarkt: http://www.wirtzmusik.de/adpfl_mm_nl1905
Saturn: http://www.wirtzmusik.de/adpfl_sat_nl1905
EMP: http://www.wirtzmusik.de/adpfl_emp_nl1905

Erstellt von

sonja 9. Juli 2015 at 09:04

Hallo Daniel!
Ich muss gestehen, ich kannte vor SMS weder Dich noch Deine Musik. Bin aber seit dem ersten Ton, den Du von Dir gegeben hast, Fan.
Ich finde Dich super, Deine Texte sind grandios und Deine Stimme zieht einen sofort in den Bann.
Du bist ein wirklich Großer!
In den letzten Wochen habe ich mir Deine Alben gekauft, die Songs runtergeladen und sie laufen im Büro, im Auto und zu Haus in Dauerschleife.
Ich danke Dir dafür!
Liebe Grüße aus Österreich,
Sonja

Antworten - Link
Joni 30. Juni 2015 at 00:14

toll…:-))))erweckt einfach ein positives Gefühl dein neues Album:-)
Dankeschön dafür…

Ich hoffe wir schaffen es zu einen deiner Konzerte!:-)

weiterhin toitoitoi

Joni, Jan und Kalina:-)

Antworten - Link
gudde 28. Juni 2015 at 22:22

Hallo Daniel,
nachdem ich Dein neues Baby jetzt ausgiebig gehört habe erlaube ich mir mein persönliches Urteil.
Dein Backkatalog hat bei mir bei jedem Album, direkt beim ersten Durchgang gezündet und auch nach dem zighundersten Mal nicht an Faszination verlohren!
Auf die Plätze, fertig los, naja, was soll ich sagen. Ich selbst brauchte bei den meisten Liedern (einige zündeten wieder umgehend, wie z.B ich weis es nicht / wenn du willst / Du fähsrt im dunkel / Mantra) viele Durchgänge um sie zu verinnerlichen.
Als Fazit bleibt dass Du meiner Meinung nach die richtige Platte zur richtigen Zeit abgeliefert hast: Sie tut nicht weh und wird Dir garantiert viele neue Fans beschehren, und ich freu mich über jeden Einzelnen davon der Deine Platten kauft ;-))
Ich persönlich vermisse die Vielschichtigkeit in Deinen Texten, ich finde Du gingst schon deutlich tiefer bzw. mehrdeutiger rein als auf der neuen Platte…

So, und jetzt genuggelabert, morgen ists wieder der Montag nach dem Wochenende davor ;-))
und ich freu mich auf die Tour,
wir sehen uns im CAPITOL MA

gut wirtz werden
gudde

Antworten - Link
kemal erol 26. Juni 2015 at 21:12

Echt geil Daniel dein neues Kind!

Antworten - Link
Claudio 26. Juni 2015 at 08:01

glückwunsch zu einem hammergeilen album!

nachdem „11 zeugen“ und „erdling“ in den top 15 meiner lieblings-alben gelandet sind und ich mit „akustik voodoo“ nicht so ganz warm werden konnte, hast du hier ein brett hingelegt, das sofort beim ersten mal hören gezündet hat (na gut, an die beiden etwas anspruchsloseren „sauflieder“ werde ich mich auch noch gewöhnen…).

ich wünsche dir von ganzem herzen einen platz ganz oben in den charts und eine ausverkaufte tour; keiner hat es mehr verdient!

eine frage stelle ich mir allerdings: warum hast du die episode mit „nordend antistars“ komplett aus deiner vita bzw. biografie bei vox gestrichen?
ich bin mir sicher, eine sehr sehr große zahl an fans (ich gehöre dazu) haben dich damals über die geschichte und nicht über „my space“ kennen gelernt.

Antworten - Link

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse die Aufgabe (Captcha gg. Spam): * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.